21.01.2018, 17:49 Uhr

BSV Spannberg holt in Fischamend zwei Landesmeistertitel

LM Fischamend 2018 Christian Greis, Angelika Piribauer, vorne Obmann Gottfried Hahn, hinten Markus Reichman und Gustav Brezovsky


Der BSC Fischamend war heuer Veranstalter der Indoor - Landesmeisterschaften im Bogensport.

Am Wochenende starteten ca 160 Schützen in verschiedenen Bogenklassen um den Landesmeistertitel. Geschossen wurde auf Scheibenauflagen in 18m Entfernung in zwei Durchgängen zu je 10 Passen mit jeweils 3 Pfeilen je Passe. Gottfried Hahn,

Obmann vom BSV Spannberg

holte sich bei den Langbogen Herrn allgem. Gold und den LM Titel und Markus Reichmann in dieser Bogenklasse die Bronzene. Bei den Instinktiv Damen allgem. konnte Angelika Piribauer den Titel das dritte Jahr in Folge verteidigen und sich über Gold freuen.
Die Spannberger Bogenschützen können auf erfolgreiche Jahre im Turniergeschehen zurückblicken. Ob bei Lizenz pflichtigen Leistungssport- oder Breitensportturnieren, Spannberger Turnierschützen schaffen es immer wieder aufs Stockerl. Ein highlight war 2017 das internationale Watles Turnier in Südtirol wo die Spannberger Mannschaft mit Hahn, Reichmann und Greis den zweiten Platz belegte und sich Silber holte. Nicht nur als aktive Turnierschützen, auch als Veranstalter im Outdoorbereich von Sternturnieren oder Landesmeisterschaften bis zu Österreichischen Meisterschaft sieht der ÖBSV (Österr. Bogensport Verband ) im BSV Spannberg einen geschätzten Partner.
Den Mitgliedern des BSV Spannberg liegt auch das Soziale am Herzen und so sammelten sie bei ihrer Weihnachtsfeier 2017 für Familien in Not. Der Verein legte noch etwas darauf und eine Gruppe, rund um Obmann Gottfried Hahn, machte sich auf den Weg nach Linz zum Ö3 Weihnachtswunder um die kleine Spende persönlich abzugeben.
Bogenschießen wird ein immer beliebterer Sport. Egal ob in der Halle, in Outdooranlagen oder im 3D Parcour - wo Tieratrrappen in lebensgröße bei jagdrealistischen Szenen gestellt sind - kann man Schützen in allen Alters- und Bogenklassen antreffen. Als kleine Bogenkunde möchte ich erwähnen bei den Scheibenturnieren ist der höchste Wert im Gold und bei 3D das Kill. Der Glückwunsch lautet daher "Alle ins Gold" oder "Alle ins Kill".
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.