01.02.2018, 16:19 Uhr

Cluberfolg in der Sektion Tanzsport des UTSS Gänserdorf

Fotocredits: Regina Courtier. Stefan Reinberger & Elena Gantner vom UTSS Gänserdorf
Gänserndorf: Hauptplatz | Grund zur Freude hat der UTSS Gänserndorf, Sektion Tanzsport. Mit seinen drei aufstrebenden Jungendpaaren belegt der Club österreichweit den 2. Platz, der soeben veröffentlichsten ÖTSV-Statistik 2017.
Um so einen Erfolg einzufahren, braucht es nicht nur den Ehrgeiz auf Seiten der Tänzer. Gefordert ist auch die Flexibilität der Eltern, ohne deren Unterstützung in dieser Sportart nahezu nichts läuft.
Mit nur einem Seniorenpaar belegt der gänserndorfer Tanzsportclub Platz 18. Bei den Meisterschaften schafften sie sogar den 16. Platz.
Neben den Standardtrainern Viktoria Bolender und Karol Brüll hat der UTSS Gänserndorf mit dem Einsatz des neuen Trainerpaares Jaroslava Huber und Sebesi Hunor, nun auch in den Sektor Latein einen professionellen Wind wehen lassen.
Der Erfolg ließ nicht lange auf sich warten!
Jetzt sind wir natürlich alle gespannt, wie die Clubstatistik von 2018 aussehen wird.
In Österreich gibt es an die 120 eingetragene Turniertanzsportclubs.
1
1
1
1
1
1
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.