12.02.2018, 08:57 Uhr

Faschingsturnier bei den Stockfalken in Hohenau

HOHENAU (mb). Zum 6. Mal veranstalteten die Stockfalken ihr Faschingsturnier. Insgesamt 11 Mannschaften nahmen daran teil. Voraussetzung für die Teilnahme war wie immer das Spielen in Verkleidung und alle hielten sich daran. Polizisten und Sträflinge, Clowns und Mönche kämpften um den Sieg. Gewonnen haben die jungen Mönche des ESV Hetzendorf 2, auf den zweiten Platz kam Clown Sigi vom ESV Hollabrunn mit seiner Mannschaft und den dritten Platz belegte die bunte Truppe des ESC Wiener Eisbären. Beim einzigen Faschings-Stockschützen-Turnier der gesamten Region stand aber vor allem der sportliche Spaß im Vordergrund.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.