31.10.2017, 14:35 Uhr

Judoclub Bad Pirawarth stellt einige Union-Landesmeister

(Foto: privat)
BAD PIRAWARTH. Der Union Judo Club Raika Bad Pirawarth stellte 13 von 109 Startern aus 9 Vereinen bei der NÖ Union-Landesmeisterschaft in Wr.Neudorf. Die Bilanz kann sich sehen lassen!
Anna Stich, Niels Frühwirt, Anna Gstaltner und Simon Bacher wurden Union-Landesmeister! Paul Regner, Julia Chitta, Markus Grünwald und Matthias Resch mussten sich nur einmal geschlagen geben, gewannen aber mind. einen Kampf und holten Silber. Auch Andrew Antoun holte einen Sieg und nur eine Niederlage, wurde aber in seiner sehr ausgeglichenen Gewichtsklasse aufgrund des Gewichtnachteils nur Dritter. Julian Helbig konnte einen Kampf für sich entscheiden, hatte aber wie Julian Steinmayer, Fabian Woitsch und Clemens Stich sehr stark besetzte Gewichtklassen mit harten Kämpfen, die teilweise über die übliche Kampfzeit hinausgingen, und musste sich schließlich mit Bronze zufrieden geben. Coach Johanna Grames ist stolz auf die jungen Kämpferinnen und Kämpfer.

In der selben Woche kämpfte Roman Brunovsky bei den internationalen Judo-Masters in Prag und holte dort nach drei intensiven Kämpfen den starken 2.Platz in einem Starterfeld von 160 Startern.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.