03.11.2017, 14:14 Uhr

Sabine Jez und Thomas Bauer siegten beim Benefizlauf in Groß-Enzersdorf

(Foto: RK)
123 Läufer und vier Bewerbe: Der 8. Rotkreuz-Benefizlauf in Groß-Enzersdorf mit 500m Zwergerllauf, 700 Meter Jugendlauf, 7 km Hauptlauf und 4,2 km Nordic Walken lockte viele Sportler zum Lauf für einen guten Zweck.

Bei den Damen siegte Sabine Jez (31:14) vor Daniela Mace (31:26) und Marcia Cerkezovic (31:43). Bei den Herren gewann Thomas Bauer (24:15), gefolgt von Manuel Frybert (26:03) und Christian Lugus (27:05). Den 1. Platz bei den Nordic Walkern Damen erreichte Gitti Wieland vor Doris Roskopf und Sylvia Planner. Bei den Nordic Walkern Herren konnte Horst Schwinger vor Harald Böheim und Manfred Huber den Sieg erringen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.