22.05.2017, 14:01 Uhr

Super Medaillenbilanz für Gymnastics Rope Skipperinnen

4x Gold, 3x Silber, 2x Bronze: die Gänserndorferinnen sin dtop. (Foto: Gymnastics)
Die Niederösterreichischen Landesmeisterschaften im Rope Skipping gingen im Rahmen der Veranstaltung „NÖ Springt!“ am 20.5.2017 in Krems über die Bühne. Die Skipperinnen des SV MB Gymnastics Gänserndorf kehrten mit einer super Medaillenbilanz nach Hause: 4x Gold, 3x Silber und 2x Bronze.

Bei den NÖ-Landesmeisterschaften verteidigte Laura Göttfert erneut ihren Landesmeistertitel aus den Vorjahren. Vereinskollegin und Schwester Hannah Göttfert platzierte sich auf Rang 2.
In der Klasse „Jugend II“ beanspruchten die Gänserndorfer Skipperinnen die Stockerlplätze für sich: Julia Schöffberger freute sich mit persönlicher Bestleistung über den Sieg. Knapp gefolgt von ihren Vereinskolleginnen Jessica Hann auf dem 2. und Viktoria Krenn auf dem 3. Platz. Scarlett Gindl war verletzungsbedingt geschwächt, aber errang trotzdem noch den 5. Platz.
Auch die Klasse „Kinder I“ wurde von den Gänserndorfer Skipperinnen dominiert und sie holten sich alle Stockerlplätze: Julia Trunner gewann knapp vor Isabella Marhanek (2.) und Sophie Peterschelka (3.). Dicht gefolgt von den Vereinskolleginnen Agnes Kohlmayr (4.), Katharina Krenn (5.), Kristina Karbasch (6.) und Emily Dubsky (9.).
Bei den jüngsten Starterinnen der Landesmeisterschaft Klasse „Kinder III“ freute sich Jana Trunner über den 1. Platz.
Den extra ausgetragenen Sonderbewerb „Challenge“ entschied Julia Trunner für sich.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.