04.09.2014, 17:05 Uhr

UTTC Matzen: Tischtennis Jugendcamp war voller Erfolg

Die Kinder waren vom Tischtennis-Camp begeistert. (Foto: privat)
MATZEN. Das alljährliche Jugend Tischtennistrainingscamp wurde heuer vom 20.-23. August im Vereinssaal des UTTC Matzen, im Optimum abgehalten. 18 Kinder und Jugendliche im Alter von 7 bis 17 Jahren, davon 2 aus unserer Spielpartnergemeinde Markgrafneusiedl, absolvierten unter Verbandstrainer Michael Riepl ein Training, in dem alle Teilnehmer gefordert waren. Unterstützt wurde Michael Riepl von den Jugendverantwortlichen Hermann und Hannelore Wegscheider aus Matzen, sowie Richard Landbauer aus Markgrafneusiedl. Am Freitagabend fand das traditionelle Grillfest statt, an dem auch die Eltern der Kinder und Jugendlichen teilnahmen. Die erstmals veranstaltete Disco kam bei den Teilnehmern sensationell gut an. Zur vorgerückten Nachtstunde wurde auf der Schulwiese in Zelten übernachtet. Am Samstagvormittag fand als Abschluss ein Turnier für alle Teilnehmer statt. Alle waren sich einig, das waren wieder 4 herrliche Tage in dem die ganze Tischtennis Gruppe noch näher zusammengewachsen ist. Besonderen Dank gebührt Stefan Flotz, der uns alle kulinarisch versorgte und Jörn Glanz der tatkräftig mithalf und die Nachtwache beim Zeltlager hielt und somit für die Sicherheit der Kinder und Jugendlichen in den Zelten sorgte.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.