27.03.2017, 15:53 Uhr

Vereinsmeisterschaft des ZG-Lassee´s

Am Samstag den 25 März fand die jährliche Vereinsmeisterschaft des Sportschützenvereines ZG-Lassee statt.
Wie immer war die Spannung bereits im Vorfeld deutlich spürbar, denn dieser Bewerb, und der Titel Vereinsmeister, geniest bei den Lasseer Sportlern einen hohen Stellenwert.
Bei der Luftpistole Jugend konnte sich Simon Dolezal mit einem Top Ergebnis von 155 Ringen gegen Marvin Kurka (145 Ringe) durchsetzen.
Sehr spannend verlief auch der Bewerb Luftgewehr der heuer erstmal auf Zehntelwertung ausgetragen wurde.
Hier konnte sich Richard Kurka (375,6) mit nur 1,2 Ringen Vorsprung gegen den Titelverteidiger Norbert Reichl (374,4) durchsetzen. Den dritten Platz holte sich Roland Kurka (368,3).
Mit einer Überraschung endete der Bewerb Luftpistole. Die ehemalige Spitzenschützin Sandra Kurka absolvierte ein geniales Comeback und gewann die Vereinsmeisterschaft mit 355 Ringen deutlich. Auf den Plätzen landeten Günter Semmelweis (346) sowie Fritz Weis (343).
Im Anschluss gab es natürlich eine kleine Feier bei dem der Bewerb ausreichend analysiert und nachbesprochen wurde.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.