10.04.2017, 15:59 Uhr

Vierter WM-Titel für Kathrin Menzinger und Vadim Garbuzov

(Foto: Regina Courtier)

Die Marchfelder Tanzstars bewiesen wieder ihr herausragendes Talent und Gespür für den Showtanz.

FRANZENSDORF/WIEN. Die Franzensdorfer Ausnahmetänzer Vadim Garbuzov und Kathrin Menzinger haben am Sonntag im Wiener Rathaus ihr bereits viertes WM-Gold im Showdance geholt. Das Duo verteidigte im Rahmen des 24. Vienna Dance Concourse seinen im Vorjahr in der Latein-Sparte errungenen Titel mit ihrer Kür “I am a refugee” mit Erfolg. Ziel der beiden ist es, den Rekord von insgesamt sechs Showdance-WM-Titeln zu überbieten.

“Es ist einfach überwältigend. Wir haben noch viele Ziele”, sagte Menzinger. “Es geht uns nicht um die Titel an sich, sondern wir möchten damit auch eine Message vermitteln. Wir haben noch viele Ideen und Herzensangelegenheiten, die wir umsetzen möchten und können es eigentlich gar nicht erwarten, wieder mit einer neuen Kür kreativ zu werden.” Acht Paare waren am Start.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.