10.10.2014, 14:55 Uhr

Awardverleihung: Ehrung der erfolgreichsten easyTherm Elektropartner

Awardverleihung: Ehrung der easyTherm Bundessieger v.l.n.r: Martin Buchelt (Vetriebsleiter easyTherm), Reinhard Burger, (GF easyTherm),  Richard Feuter (Stadtwerke Murau), Markus Unger (e.t.u. Elektrotechnik Unger Mannsdorf), Günther Hraby (GF easyTherm) (Foto: easyTherm)
Im Zuge des 4. Energiefestes am 22. September hatte easyTherm, der Infrarotheizungsspezialist, hochkarätige Gäste aus der Elektrobranche und Politik zu einem Festabend mit Galadinner geladen. Die Gäste wurden mit exzellenten Speisen, hervorragenden Vorträgen und bemerkenswerten Projekten unterhalten.

Neben all diesen Annehmlichkeiten war der Abend bei easyTherm für die Firma e.t.u und Markus Unger aber auch aus anderen Gründen äußerst erfreulich.

Einerseits wurde die „Windisch-City“ in Kopfstetten den Festgästen als eines der Projekt-Highlights 2013 vorgestellt. Unter der maßgeblichen Beteiligung von e.t.u. wurde die gesamte „Windisch-City“ mit Infrarotpaneelen von easyTherm ausgestattet.

Andererseits wurde der Höhepunkt des Abends erreicht, als die Ehrung der erfolgreichsten easyTherm Elektropartner stattfand.
Markus Unger durfte den Preis als Landessieger Niederösterreich & Bundeslandsieger Österreichs entgegen nehmen
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.