29.09.2017, 17:19 Uhr

Die Immobilienlase: Infoabend in Gänserndorf

GÄNSERNDORF. „Immobilien werden teurer.“ Das liest und hört man beinahe täglich. Immer öfter fällt das Wort Immobilienblase. Dreht sich die Preisspirale demnächst nach unten oder bleiben Immobilien der absolute Dauerbrenner? 
Ob Immobiliensuche oder -verkauf, Wohnraumfinanzierung oder Veranlagung – beim Thema Immobilien ist vielseitiges, fundiertes Wissen gefragt. 
Österreichs größtes Immobilien-Experten-Netzwerk RE/MAX lädt am 5. Oktober 2017 österreichweit Kunden und alle Immobilieninteressierte ein, sich zu informieren – der Eintritt ist frei, Raum für individuelle Fragen im Anschluss an den kurzweiligen Vortrag gegeben. Experten erläutern, was unter einer Blasenbildung zu verstehen ist, welche Gefahren bestehen, und wie es genau in Ihrem Bezirk aussieht.

Veranstaltungsort in Ihrer Nähe ist der Veranstaltungssaal im Dachgeschoß der Marchfelder Bank.
Steuerberater Prok. Wolfgang Obermaier und Bernhard Rettig, MBA, Geschäftsführer von RE/MAX Eco in Gänserndorf, werden gemeinsam informieren und im Anschluss daran Rede und Antwort stehen.
„Nutzen Sie die Chance, sich in nächster Nähe und aus erster Hand kostenlos zu informieren“,
Der Eintritt ist frei. Wer vorab unter 02282 60 5 60 anruft, kann sich seinen Gratis-Sitzplatz reservieren.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.