20.04.2017, 14:18 Uhr

Gänserndorfs Durchstarterin der Woche: Nikis mobile Haarperfektion in Deutsch Wagram und Umkreis

(Foto: privat)
Warum haben Sie den Sprung in die Selbstständigkeit gewagt?
Weil ich selbstverantwortlich arbeiten will.
Weil ich meine eigenen Ideen, Vorstellungen und Ziele betreffs Kundenzufriedenheit verwirklichen will.
Weil ich mein eigener Chef sein will dem das Wohl der Kunden am Herzen liegt.

Wie fühlt es sich an?
Es fühlt sich großartig an zu sehen das das Konzept aufgeht und angenommen wird.
Wenn neue Ideen von den Kunden begeistert aufgegriffen werden.
Wenn man selbst die Fäden in der Hand hält und den Ablauf bestimmt.
Wenn das Feedback der Kunden durchwegs positiv ist.

Ihr Firmenkonzept in drei Begriffen?
Freude am Job - glückliche Kunden!
Innovative Ideen umsetzen.
Neue Wege kreieren. Beispiel Frisur-Partys. In entspannter Atmosphäre, bei einem Gläschen Sekt, den Kunden die oft bestehende Angst vor dem Friseur zu nehmen, welche durch schlechte Erfahrungen entstanden ist.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.