09.06.2017, 17:04 Uhr

RE/MAX Eco eröffnete das neue Gänserndorfer Büro

Bernhard Rettig, Bernhard Reikersdorfer, die Makler Nicole Hubacek, Silvia Raffelsberger, Christian Greimel, Rene Sezgin und Harald Raffelsberger sowie die Festgäste.
GÄNSERNDORF. 2000 Immobilientransaktionen im Jahr mit 250 Millionen Euro an Verkaufswert. Mit diesen Daten für Gänserndorf, das damit niederösterreichweit unter den Top 3 der Immo-Verkäufen in ganz Niederösterreich liegt, sehen die Betreiber von RE/MAX großes Potenzial für die Filiale in der Bezirkshauptstadt. Auch Bürgermeister René Lobner sagte bei der Eröffnungsrede: "Das zeigt, wie dynamisch die Region ist und wie interessant sie in nächster Zukunft für neue Betriebe sein wird."
Bei der Eröffnungsfeier des Gänserndorfer RE/MAX Eco-Büros hoben Bürobetreiber Bernhard Rettig und RE/MAX-Austria-Geschäftsführer Bernhard Reikersdorfer die Vorteile des Netzwerks hervor: "Es bietet Sicherheit und ermöglicht zugleich, eigene Ideen zu entwickeln." Mit dem Team feierten auch Wirtschaftskammer-Bezirksstellenobmann Andreas Hager, Werbeteam-Obmann Karl Rath, und WKO-Bezirksvertrauensfrau Susanne Hansy.
Das RE/MAX Eco Team betreut seine Kunden in sämtlichen Fragen rund um Immobilien und bietet Beratung in strategischen und liegenschaftsrelevanten Bereichen.
0
Weitere Beiträge zu den Themen
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.