16.11.2016, 14:13 Uhr

Spatenstich in Weikendorf für neues Wohnhausobjekt

OLYMPUS DIGITAL CAMERA
WEIKENDORF. Vergangene Woche fand der Spatenstich für das Objekt in der Oberen Hauptstraße 21 statt.
Die NÖ Wohnbaugruppe (NBG) errichtet mit mitteln der NÖ Wohnbauförderung eine Wohnhausanlage mit 6 Wohnungen "Junges Wohnen".
Die Anlage wird in Niedrigenergiebauweise mit kontrollierter Wohnraumlüftung und Wäremrückgewinnung errichtet.
Als Wärmequelle kommt eine Luftwasserwärmepumpe zur Ausführung, die unterstützt durch eine Photovoltaikanlage, einen geringen Stromverbraucht aufweist.
Alle Wohnungen verfügen über Terrassen/Loggien. Den Erdgeschoßwohnungen werden Eigengärten zugeordnet. PKW-Abstellplätze werden im Freien errichtet, für die Kleinsten gibt es einen Spielplatz.
Generalunternehmer ist die Gebrüder Lang Bau GmbH.
Der Bau wird 2017 übergeben. Die Gesamtkosten betragen 790.000 Euro, davon gibt es einen Zuschuss mit Wohnbauförderung von 500.000 Euro.
Interessenten können sich bei der Gemeinde informieren bzw. unter www.noe-wohnbaugruppe.at
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.