19.05.2017, 21:35 Uhr

Vier erfolgreiche Bohrungen für die OMV

AUERSTHAL (rm). Einen ausgeglichenen Rechnungsabschluss präsentierte Bürgermeister Erich Hofer in seiner Eigenschaft als Obmann der NÖ-Erdöl- und Erdgasgemeinden bei der Versammlung im Gemeindesaal Auersthal. Christian Enzendorfer berichtete über die Entwicklung der OMV. Seit März wird wieder intensiv gebohrt, wobei bereits einige Erfolge zu vermelden sind. Vier Bohrungen wurde erfolgreich abgeschlossen und zwar in Prottes, Matzen-Raggendorf und Bernhardsthal wurde man fündig. Das Bohrprogramm ist bereits bis 2019 durchgeplant. Auch Herwig Peresson schloss sich den Worten an und berichtete über das Seismikprojekt 2017.
0
Weitere Beiträge zu den Themen
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.