Kötschach-Mauthen
I Flautisti - Lob der Vielfalt

Himmlische Klänge, die das Publikum faszinierten. Alle Besucher waren restlos begeistert.
7Bilder
  • Himmlische Klänge, die das Publikum faszinierten. Alle Besucher waren restlos begeistert.
  • Foto: Andreas Lutche
  • hochgeladen von Andreas Lutche

Das internationale Flöten Ensemble „I Flautisti“ lud im Rahmen der Via Iulia Augusta zu Ihrem großartigen Konzert.

KÖTSCHACH-MAUTHEN. Der Gailtaler Dom ist nicht nur eine wunderbare Kirche für Gottesdienste und Hochzeiten, Sonntag Abends diente sie ebenso als Konzerthalle. Die Formation präsentierte einen Streifzug beginnend mit mittelalterlichen Klängen, über das Barock bis hin zur Moderne. Bei einem Flötenkonzert denken viele an eine Kinderaufführung in der Musikschule. Davon war man jedoch hier Lichtjahre entfernt. An die 40 verschiedenen Flötenarten brachte das Quartett mit auf die Bühne. Beginnend mit der winzigen Sopranino Flöte bis hin zur zwei Meter großen Subbassblockflöte und entlockte jedem einzelnen Instrument fantastische Klänge.


Aus allen Himmelsrichtungen

Ein Mitglied des internationalen Ensembles reiste für diesen Auftritt extra aus Dänemark an. Nicht nur sie hatte eine weite Anreise. Landeshauptmann Peter Kaiser kam extra aus Klagenfurt um diesem besonderen Klangerlebnis beizuwohnen. Seine Dankesworte galten den außergewöhnlichen Künstlerinnen aber auch der umtriebeigen Organisatorin Helga Pöcheim, die durch ihr Engagement solche Veranstaltungen erst möglich macht. Ebenfalls anwesend waren die Landtagsabgeordneten Christina Patterer und Luca Burgstaller, die Bürgermeister Josef Zoppoth und Stefan Brandstätter, sowie der Hausherr Pfarrer Sergius Duru.

Anzeige
Herbstzauber in Bad Kleinkirchheim: Im Hotel Almrausch genießen Sie zauberhafte Momente im goldenen Paradies der Nockberge.
1 1 7

Vom Berg zum See
Zauberhafte Momente im Hotel Almrausch genießen

Genießen Sie goldene Herbstmomente und einen erlebnisreichen Aufenthalt in der Region Nockberge im Hotel Almrausch. BAD KLEINKIRCHHEIM. Im persönlich geführten 4-Sterne-Hotel in Bad Kleinkirchheim checken Sie nicht ein, sondern kommen an. Hier werden Entspannung, Genuss und Wohlbefinden erlebbar. In einem der 31 Zimmer bekommen Sie sofort die Gelegenheit, nach der Anreise zu relaxen und die Aussicht auf die Nockberge zu genießen., Alle, die ein kleines, persönliches Wellnesshotel suchen, sind...

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen