Erstkommunionfeier in Hermagor
„Ich strahle meinen Segen aus!“

17Bilder

„Ich strahle meinen Segen aus!“
Erstkommunionfeier in Hermagor

Bei strahlenden Sonnenschein warteten
aufgeregt die 13 Erstkommunionskinder vor der Kirchentür auf ihren Einzug in die festlich geschmückt Stadtpfarrkirche Hermagor.

Die Buben und Mädchen wurden in der VS Hermagor durch den Religionslehrer Diakon Lanner und Fr. Grafenauer auf dieses Fest vorbereitet.
In diesem Jahr bestimmt etwas besonderes, da ein Geschwisterchen eines Erstkommunionkindes
getauft wurde und so auch die Kinder die Gelegenheit hatten bei einer
Tauffeier „live“ dabei zu sein.
Musikalisch begleitet wurde die Feier von einem Blockflöten Ensemble der Musikschule Hermagor
unter der Leitung von Fr. Lioba Hanser und Fr. Bianca Leitner an der Gitarre.
Lioba Hanser studierte die Lieder mit den Kindern ein, welche aus der Feder von Arno Hanser und Lioba Hanser stammen.
Der festliche Gottesdienst wurde von Pfr. Günther Dörflinger und Diakon Lanner zelebriert.
Zum Abschluss wurden die „Franziskuskreuze“ gesegnet und als Erinnerung an diesen Tag an die Erstkommunionkinder ausgeteilt.
Nach dem Fototermin vor der Kirche und im Gotteshaus ging es mit den stolzen Eltern, Paten und Großeltern zu dem familiären Teil eines jeden Erstkommunionkindes über.

Anzeige
In der Adi-Dassler-Gasse in Klagenfurt-Viktring entsteht der neue Ranacher Werkstatt-Shop. Hierfür und für die Filialen in den Bezirken wird noch nach Verstärkung gesucht.

Stellensuche
Ranacher sucht Verstärkung für sein Team

Lust auf einen Job in einem zukunftssicheren Betrieb? Ranacher vergrößert sein Filialnetz und sucht Mitarbeiter. KÄRNTEN. In der Ranacher Zentrale in Viktring entsteht ab Herbst ein Werkstatt-Shop, wo Kunden all das bekommen, was es draußen in den Filialen gibt. Hierfür werden neue Räumlichkeiten geschaffen und zusätzliche Mitarbeiter benötigt. Aber auch in den Bezirken wird nach Unterstützung gesucht. Geboten werden flexible Arbeitszeiten in einem zukunftssicheren Unternehmen. Folgende...

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen