St. Lorenzen
Konkrete Nachfolge für Hausarzt in Sicht

Nach der unvorhergesehenen Absage vergangenen Jahres, könnte in St. Lorenzen bald ein neuer Hausarzt praktizieren.
  • Nach der unvorhergesehenen Absage vergangenen Jahres, könnte in St. Lorenzen bald ein neuer Hausarzt praktizieren.
  • Foto: Pixabay/DarkoStojanovic
  • hochgeladen von Lara Piery

Die Kassenstelle in St. Lorenzen im Lesachtal könnte neu besetzt werden. 

ST. LORENZEN. Die Neubesetzung der Kassenstelle in St. Lorenzen schien schon unter Dach und Fach. Die junge Medizinerin Manuela Stampfl sollte die Nachfolge von Walter Höhr bereits im Februar antreten und die künftige Hausärztin für das Lesachtal werden (die WOCHE berichtete).

Runder Tisch

Unerwartet hat die Ärztin die Kassenstelle Ende November jedoch abgelehnt. Ein runder Tisch mit Vertretern der Gebietskrankenkasse, Gemeindepolitik und Ärztekammer wurde Anfang Dezember einberufen und sollte eine Lösung für die Nachfolge bringen.
Kassenstelle bleibt besetzt
Seitens der Österreichischen Gesundheitskasse heißt es: "In St. Lorenzen ist die Planstelle nach Dr. Höhr nicht besetzt. Dies führt aber derzeit auch zu keinen Versorgungsengpässen, da mit Dr. Höhr die Vereinbarung besteht, dass er seine Tätigkeit als Vertragsarzt bis zur Besetzung fortführt."

Gespräche laufen

Wie die Österreichische Gesundheitskasse informiert, wurde die Ausschreibung und Besetzung der freiwerdenden Stelle nach einem vertraglich geregelten Prozedere abgewickelt. Derzeit gibt es für die freiwerdende Planstelle konkrete Gespräche mit einem Nachfolger.

Konkrete Pläne

Die Österreichische Gesundheitskasse führt gemeinsam mit der Ärztekammer laufend Gespräche zur Attraktivierung des Kassenvertrages insbesondere im Bereich der Allgemeinmedizin mit dem Fokus auf ländliche Regionen.
So wurde etwa bereits die Einführung einer Erschwerniszulage umgesetzt. Auch gibt es Pläne seitens der Gemeinde, die Kassenstelle im Lesachtal für Mediziner attraktiver zu gestalten. Genaueres wollte die Gemeinde dazu jedoch (noch) nicht äußern.

Anzeige
1

St. Stefan im Gailtal und Hermagor
AVS sucht PflegeassistentIn und HeimhelferIn

Die AVS, Kärntens größter Anbieter sozialer und gesundheitsbezogener Dienstleistungen, sucht zur Verstärkung für die Pflegeheime in St. Stefan im Gailtal und Hermagor „Haus Wulfenia eine(n) ► PflegeassistentIn in Voll- bzw. Teilzeit Mindestentgelt von € 2.311,59 brutto pro Monat auf Basis einer Vollzeitbeschäftigung (38 h/Woche), Einstufung lt. SWÖ-KV, inkl. Zulagen ► HeimhelferIn in Voll- bzw. Teilzeit Mindestentgelt von € 2.122,89 brutto pro Monat auf Basis einer Vollzeitbeschäftigung (38...

Anzeige
Sicher und ökologisch mit dem Bus reisen! Unter busdichweg.com finden Sie die besten Angebote.
Video 2

Bereit zum Einsteigen?
bus dich weg! Der Reisebus ist Klimaschützer Nr. 1

bus dich weg! - ist ein junges Franchisesystem für Bus- und Reiseveranstalter jetzt schon 23 mal in ganz Österreich. Komfortabel und ökologisch reisen, muss kein Wiederspruch sein. Mit Österreichs größten Busreiseangebot "bus dich weg!" bist du sicher, bequem und klimafreundlich unterwegs. ÖSTERREICH. Wer klimaschonend reisen möchte, scheitert oft an der mangelnden Information, oder an der verwirrenden Vielfalt an Tipps und Hintergrundwissen. Dabei ist es eigentlich ganz einfach. Wer Spaß daran...

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen