Digitale Botschaften an den Hermagorer Mühlbach, Interventionen Pro Mühlbach im Schützenpark
Megakunstprojekt für den Mühlbach in Hermagor wird nun sichtbar

Diese von der bekannten akademischen Malerin Herta Hofer künstlerisch gestaltete Gießkanne wird Teil der Kunstaktion "Pro Mühlbach" im Schützenpark sein.
  • Diese von der bekannten akademischen Malerin Herta Hofer künstlerisch gestaltete Gießkanne wird Teil der Kunstaktion "Pro Mühlbach" im Schützenpark sein.
  • Foto: © Herta Hofer, Mauthen
  • hochgeladen von Lygia Simetzberger

Über so viel Aufmerksamkeit und Wertschätzung hätte sich der Mühlbach in Hermagor in seiner besten Zeit gefreut. Das versiegte Bachl, um das die Hermagorer trauern, avanciert zum weltweiten Rekordhalter, was Zuwendungen in Form von Gedichten, Erzählungen, Grußbotschaften, Liedern, Instrumentalstücken, Bildern, Fotografien, Kunstobjekten und künstlerischen Darbietungen anbelangt. Über hundert Künstler nehmen an der sommerlichen dualen Kunstaktion teil.

Mitte März hatte die Hermagorer Künstlerschaft (Wulfenia Art Club) zur Teilnahme an dieser Kunstaktion aufgerufen. Das Echo war beeindruckend und brachte viele erfreuliche Überraschungen. Hier einige Beispiele. Eine Schulklasse nimmt an beiden Projekten teil. Der jüngste Teilnehmer ist der acht Jahre alte Silvio. Er verlangte beharrlich, dass seine Botschaft an den Mühlbach aufgenommen wird. Der entfernteste Teilnehmer ist ein Künstler aus Manila, der im November 2019 Hermagor und das Nassfeld erkundete. Elf Autorinnen vom Gailtaler Literaturkreis beteiligen sich an beiden Kunstaktionen.

Die "Botschaften an den Mühlbach" sind als digitale Online-Galerie gestaltet. In dieser Galerie sind alle Kunstgattungen willkommen. Zur Zeit ist kein Endtermin für Einsendungen festgelegt. Die Beiträge wurden auch in einer Slideshow zusammengefasst, damit sie auch auf Monitoren in Schaufenstern und in Räumen in der Hermagorer Innenstadt gezeigt werden können. Premiere hatte die Slideshow am 10. Juni 2021 bei Markus Wagenhofer im oberen Markt. In seiner Galerie (Hermagor, Hauptstraße 20) läuft die Bilderschau also bereits.

Die Kunstaktion "Pro Mühlbach", organisiert von der heimischen Künstlerin Inge Lasser, wird am Freitag, dem 25. Juni 2021, ab 18:00 Uhr im Schützenpark mit einer Vernissage eröffnet. Bei ausgesprochenem Schlechtwetter wird um einen Tag verschoben. Mit freundlicher Genehmigung der Stadtgemeinde Hermagor werden viele bemerkenswerte Installationen und Land Art Objekte vieler Künstler gezeigt. Die Arbeiten werden im Lauf des Eröffnungstages vorbereitet und sind (soweit möglich) bis Mitte Juli zu sehen.

Die Veranstaltung verspricht vielfältig und hochkarätig zu werden. Sie findet unter dem Motto „MÜHLBACHPHANTASIEN – PRO MÜHLBACH“ mit Musik und Performance statt. Die Details sollen noch eine Überraschung sein.

Alle künstlerischen Arbeiten wollen Trauer bzw. Hoffnung, den Hermagorer Mühlbach betreffend, zum Ausdruck bringen. Die gemeinsame Fokussierung auf den geliebten traditionellen Bach, der ein unverzichtbares Kulturerbe des Ortes darstellt, ist mit dem Wunsch verknüpft, dass der einst so schöne, kräftige Mühlbach endlich wieder rinnen soll. 

Für alle kulturellen Aktivitäten rund um den Mühlbach wurde ein eigenes Portal geschaffen: Unser Mühlbach (http://unsermuehlbach.at). Selbstverständlich ist das duale Kunstprojekt mit dabei.

Anzeige
Das Hotel Silvia wartet am Klopeiner See auf euch

See- und GenussHotel Silvia am Klopeiner See

Das GenussHotel Silvia wird seit Generationen mit Leidenschaft im Familienbetrieb geführt. KLOPEINER SEE. Seit mehreren Generationen heißen wir Gäste aus der ganzen Welt in unserem Hotel in Kärnten willkommen. Alles begann mit den Großeltern in den 60er Jahren mit der Vermietung von Zimmern am Klopeiner See.. Unter unseren Eltern wurde die reine Vermietung zur Frühstückspension und seit 1986 führen wir die „Silvia“ als Hotel und vermieten die „Eva-Ferienwohnungen“.   Unser Motto: "See & Genuss"...

Anzeige

Wirtschaft
Opel Eisner mit Schlager als Werbesong

Opel Eisner lässt mit einem speziellen Werbesong aufhorchen. KÄRNTEN. Opel Eisner ist in ganz Kärnten beliebt. Und zwar so sehr, dass gleich mehrere Schlager-Stars einen Werbesong über die Automarke eingesungen haben. Geschrieben wurde der Song von Pia Vanelly und mitgesungen haben Gottfried Würcher  von den Nockis, Seppi Lesjak von den Wörtherseern, Natascha Siebenhofer, Hubert Dreier von "Die Kaiser" und die goldene Stimme des Wörthersees Silvio Samoni. Geschäftsführer von Opel Eisner...

Anzeige
2

Kärnten
TEAM 500: Fit werden & Gutes tun!

Kärntner Landesversicherung geht mit kostenloser Garmin Sportuhr für KundInnen an den Start und unterstützt gleichzeitig soziale Projekte in Kärnten. Wussten Sie, dass bereits 30 gesunde Minuten Bewegung am Tag das Leben signifikant verlängern? Dabei geht es aber überhaupt nicht um Leistungssport! Denn um gesünder und fitter zu werden, reichen oftmals schon kleine Änderungen in der täglichen Routine. Wie beispielsweise die Treppe anstelle des Lifts zu nehmen oder mit dem Rad statt dem Auto ins...

2 Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen