Hirschbach
Beim WaldviertlerBall "riat si wos"

39Bilder

Volles Haus beim Ball der Landjugend des Bezirks und des Bauernbundes Schrems am Samstag im Vereinssaal Hirschbach.

HIRSCHBACH (mm). "Wir sind bis auf den letzten Platz ausverkauft!" konnte Martina Diesner-Wais vermelden, die fleißig dafür sorgte dass auch jeder seinen Platz fand. Der war aber nach kurzer Zeit sowieso der Tanzboden, auf dem sich Tracht aller Coleur ein Stelldichein gab. So wurden bald nach dem Eintanzen durch die Volkstanzgruppe Süssenbach Kammerobmann Markus Wandl und Karl Trojan mit Manuela Preissl auf dem Parkett gesichtet. Die Milchprinzessin Magdalena die Erste feierte ihr Debut auf dem Waldviertelball - im Gegensatz zu Elfi Maisetschläger, die genauso Stammgast ist wie Erich und Monika Deuschlinger: "Wir sind seit 19 Jahren immer da, die Musik ist super, und für Hirschbacher ist das Pflicht!" Ihre Hoheit Magdalena I. konnte zum BB-Fototermin die Power der Waldviertler Burschen auf die Probe stellen: Mathias Senger, Martin Mayer und Matthias Past trugen sie auf Händen. Die Mehlspeisen kamen frisch aus den heimischen Küchen, so auch von Madeleine Bartl, die mit einer Eierlikörtorte aufwartete: "Ich backe jedes Jahr eine Torte, das ist Ehrensache!" Ein Schätzspiel mit zahlreichen Preisen sorgte neben der Musik von den Langschlägern für Kurzweil - so auch bei Michaela Müller, die noch einen Gutschein für eine Autowäsche von einem früheren Ball daheim liegen hat: "Ich glaub, den sollte ich mal einlösen!" Bürgermeister Rainald Schäfer tat brav an der Bar Dienst, während sein Kirchberger Amtsgenosse Karl Schützenhofer mit Gattin Elena den Tanzboden eroberten. Wie recht Christian Kaufmann mit seinen Worten "Do riat si wos!" hatte, sehen Sie in den Fotos und dem Video.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen