Gemeinschaftsgarten in Amaliendorf

19Bilder

AMALIENDORF. Vergangenen Freitag wurde in Amaliendorf vis à vis vom Schmankerl-Wirt etwas ganz Besonderes eröffnet, nämlich ein Gemeinschaftsgarten für alle Amaliendorfer Einwohner. Diese Aktion, die unter der Schirmherrschaft von Natur im Garten auch mit 300 € Gutscheinen für den Pflanzenankauf bei regionalen Betrieben gefördert wird, wurde von Sabina Achtig miteröffnet. Bgm. Karl Prohaska ist glücklich: "Von der Dorferneuerung wurde der Garten angelegt. Er soll die Menschen dazu anregen, selbst wieder gesundes Gemüse und Kräuter anzubauen. Außerdem soll der Garten eine Begegnungsstätte für die Bevölkerung werden."

Autor:

Eva Jungmann aus Gmünd

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.