Kirchberger Adventmarkt im Schloss mit CD-Präsentation

11Bilder

Der Chor "KIJUCO" präsentierte im Rahmen ihres Adventkonzertes in der Pfarrkirche die neu aufgenommene CD "KIJUCO´ s Weihnachtstraum".

KIRCHBERG AM WALDE (pp). Eine ganz besondere Stimmung bietet der Adventmarkt in Kirchberg, darf er doch im imposanten Schlosshof abgehalten werden. Das passende Winterwetter tat sein übriges dazu, um so richtig in Weihnachtsstimmung zu kommen.
Genau so sieht es auch Herbert Schulner. Für ihn gehören zu einem perfekten Adventmarkt viel Schnee, ein Schloss, Glühwein und ein Fisch von Edi. Romana Kammerer braucht neben einer netten Gesellschaft, besinnlicher Musik und handgemachtem Kunstwerk auch Gutes für das leibliche Wohl. So sieht es auch Maximilian Zauner, von seiner Nichte Sophie liebevoll Onkel Max gerufen. Er freut sich über viele Besucher, ein kaltes Bier und einen warmen Glühwein.
Die zahlreichen Aussteller lieferten ein breitgefächertes Angebot. Natürlich durften die üblichen zuckerhältigen Heißgetränke nicht fehlen und auch gegen den Hunger gab es für Jeden etwas zu finden. Aber auch Kunsthandwerk und verschiedenste Basteleien, alles rund um den Honig und Fisch für den Heiligen Abend wurden den Besuchern angeboten.
Die Kids nutzten die Gelegenheit, dass sich ihre Eltern gut am Adventmarkt amüsierten und tollten in Scharen im Schnee umher. Erst als es begann nass durch die Kleidung zu gehen, durfte nachhause gegangen werden.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen