Getrenntes bleibt getrennt!
Abfall wird nicht wieder zusammengeschmissen!

Links Andreas Weber und rechts Abfallberaterin Silvia Thor mit einem Teil der Belegschaft der TA Amaliendorf
  • Links Andreas Weber und rechts Abfallberaterin Silvia Thor mit einem Teil der Belegschaft der TA Amaliendorf
  • hochgeladen von Silvia Thor

Mit diesem Mythos und noch vielen mehr räumte Abfallberaterin Silvia Thor vom Gemeindeverband Gmünd auf Einladung von Andreas Weber bei den MitarbeiterInnen der Technischen Alternative in Amaliendorf auf. Anschaulich mittels Kurzfilmen, welche an den jeweiligen Verwertungsstandorten gedreht wurden, konnten die verschiedenen Recyclingwege anschaulich demonstriert werden. Nach einem zweistündigen regen Gedanken- und Erfahrungsaustausch ware viele Missverständnisse geklärt und dass es tatsächlich Sinn macht, seinen Abfall zu trennen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen