Amerikanische Sitten? Nein danke!

Immer mehr Waldviertler Industriebetriebe befinden sich in amerikanischer Hand - und damit halten auch dementsprechende Unsitten bei uns Einzug. Strikte Ausweiskontrollen, Fotografierverbote und hochnotpeinliche Interviews durch den Portier, was man denn als Besucher hier verloren hat, kannte man bei uns im Waldviertel bislang nicht. Uns Österreichern wird ja eine gewisse Gemütlichkeit nachgesagt - und gerade da wirken solche Zustände besonders befremdlich. Eine Journalistenkollegin bekam unlängst sogar einen Aufpasser zur Seite gestellt, nur damit sie ja keine Maschinen fotografiert. Als dieser am Schluss sogar noch die aufgenommenen Fotos sehen wollte, war das der Gipfel einer langen Kette von Peinlichkeiten. Ach ja: Die Nackerpatzl-Kalender wurden ebenfalls aus den Werkshallen verbannt. Offenbar versucht man wirklich, sämtliche Amerika-Klischees zu bestätigen.

Autor:

Peter Zellinger aus Waidhofen/Thaya

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

9 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!


Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.