Fahrerflucht
Autofahrer rast durch Aronia-Plantage und durchbricht Zaun

Der Autolenker fuhr gewaltsam durch das versperrte Zufahrtstor der Plantage.
  • Der Autolenker fuhr gewaltsam durch das versperrte Zufahrtstor der Plantage.
  • Foto: BPK Gmünd
  • hochgeladen von Katrin Pilz

Die Polizeiinspektion Gmünd bittet um Hinweise zur Ausforschung eines Fahrerflüchtigen.

GMÜND. Ein bislang unbekannter Fahrzeuglenker fuhr im Zeitraum zwischen 27. Juli, 11 Uhr und 28. Juli, 17 Uhr auf der LB 41 im Gemeindegebiet Gmünd aus Richtung Altweitra kommend in Richtung Schrems. Auf Höhe von Straßenkilometer 7,200 (Bereich Umfahrung Gmünd, auf Höhe der Lärmschutzwand) kam der Lenker rechtsseitig von der Fahrbahn ab und fuhr in weiterer Folge zirka 380 Meter durch eine Aroniastauden-Plantage, wo er aufgrund des feuchten Untergrunds tiefe Fahrspuren verursachte.

Um aus der umzäunten Plantage zu gelangen, fuhr der Lenker anschließend gewaltsam durch das versperrte Zufahrtstor, wodurch dieses schwer beschädigt wurde. Bei dem Unfallfahrzeug dürfte es sich um einen geländegängigen PKW/SUV der Marke BMW handeln. Aufgrund der vorgefundenen Fahrzeugteile muss das Baujahr vor Juli 2020 liegen.

Zweckdienliche Hinweise zur Ausforschung des fahrerflüchtigen Lenkers werden vertraulich von der Polizeiinspektion Gmünd unter 059133/3400 entgegengenommen.

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen