Bereits 150.000 Besucher in der Sonnenwelt

Landeshauptfraustv. Dr. Stephan Pernkopf begrüßte gemeinsam mit Obmann Peter Höbarth, Bezirkshauptmann Mag. Stefan Grusch, SONNENWELT-Geschäftsführer Martin und Josef Bruckner sowie Landtagsabgeordneten Jürgen Maier Familie Pusch (Karl & Christa mit den Kindern Barbara, Bettina & Andreas) als 150.000sten Besucher in der SONNENWELT. Weiters im Bild Johanna Tauber.
  • Landeshauptfraustv. Dr. Stephan Pernkopf begrüßte gemeinsam mit Obmann Peter Höbarth, Bezirkshauptmann Mag. Stefan Grusch, SONNENWELT-Geschäftsführer Martin und Josef Bruckner sowie Landtagsabgeordneten Jürgen Maier Familie Pusch (Karl & Christa mit den Kindern Barbara, Bettina & Andreas) als 150.000sten Besucher in der SONNENWELT. Weiters im Bild Johanna Tauber.
  • Foto: privat
  • hochgeladen von Eva Jungmann

GROSSSCHÖNAU. Extra aus dem Burgenland reiste Familie Pusch nach Großschönau in die SONNENWELT an. Karl und Christa mit den Kindern Barbara, Bettina & Andreas hatten den Ausflug in die SONNENWELT bereits länger geplant. Christa Pusch: „Wir wohnen zwar sehr weit weg, aber in Verbindung mit einem zweiten Ausflugsziel haben sich die 2,5 Stunden Fahrt aus dem Burgenland auf alle Fälle ausgezahlt.“
Die gesamte Familie war von der Erlebniswelt begeistert. Karl Pusch bringt es auf den Punkt: „Die SONNENWELT ist sehr umfangreich und informativ. Ganz toll für Kinder jedes Alter sind die Mitmachstationen. Mir gefällt, dass nicht nur theoretisches Wissen vermittelt wird, sondern dass auch Vieles praktisch erlebbar ist.“ Christa Pusch ergänzt: „Es war ein tolles Erlebnis für die ganze Familie. Wir werden es auf alle Fälle weiterempfehlen.“
Den Kindern gefiel am besten das Hausmodell in der Passivhausstation und das Hamsterrad, wo mit eigener Muskelkraft ein schwerer Sack hochgehoben werden kann.
Als kleines Dankeschön überreichte das SONNENWELT-Team einen Geschenkkorb mit Waldviertler Spezialitäten an die Jubiläumsbesucher. Natürlich stellte sich auch das SONNENWELT-Maskottchen Solarix als Gratulant ein! Die zufällig vorbei kommende Besucherin Johanna Tauber war sofort in Solarix verliebt und wollte daher unbedingt mit aufs Foto!
Die Erlebnisausstellung SONNENWELT in Großschönau konnte seit der Eröffnung im Mai 2013 bereits mehr 150.000 Besucher willkommen heißen. Die Bilanz von Bürgermeister und Projektinitiator Martin Bruckner fällt positiv aus: „Das Feedback der Besucher ist immer wieder großartig. Wir haben es geschafft, die Themen Klimaschutz und Ressourcenschonung in der SONNENWELT für alle Altersgruppen mitreißend darzustellen.“
Ein besonderes Highlight stellt die neue Sonderausstellung zum Thema „Erneuerbare Energien“ dar. Seit März 2017 wird in 11 Stationen anschaulich dargestellt, auf welche Weise erneuerbare Energie gewonnen und genutzt werden kann. Bei der Vielzahl an Möglichkeiten findet bestimmt jeder Besucher etwas, das zu ihm passt und wie somit fossile Energieträger durch erneuerbare ersetzt werden können.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen