Der Benefiz-Dirndlweiber-Tee 2019 ist da

Margit Göll, Maria Anderl, Elisabeth Winter, Christa Grubauer, Sandra Anderl, Eunike Grahofer, Erhart Weißenböck, Gertrude Weißenbök, Maria Haumer, Jacqueline Pahr mit Sohn Leo, Annemarie Kammerer, Ingeborg Seidl, Eva Ertl und Silvia Friedl.
  • Margit Göll, Maria Anderl, Elisabeth Winter, Christa Grubauer, Sandra Anderl, Eunike Grahofer, Erhart Weißenböck, Gertrude Weißenbök, Maria Haumer, Jacqueline Pahr mit Sohn Leo, Annemarie Kammerer, Ingeborg Seidl, Eva Ertl und Silvia Friedl.

  • Foto: Dietmar Friedl
  • hochgeladen von Bettina Talkner

Im Gasthaus Zacky in Dietmanns wurde der Benefiz-Dirndlweiber-Tee 2019 präsentiert.

DIETMANNS (red). Der Benefiz-Dirndlweiber-Tee 2019 ist da! Silvia Friedl, Frontfrau der Dietmannser Dirndlweiber, begrüßte die Gäste und erzählte, dass mit dem Dirndlweibertee 2018 eine Familie im Bezirk Gmünd beim Ankauf eines Treppenliftes unterstützt wurde. Landtagsabgeordnete Margit Göll bedankte sich bei den Dirndlweibern herzlich für dieses Projekt. Bürgermeister Erhart Weißenböck lobte die Dirndlweiber für ihr Engagement und dafür, dass sie der Gemeinde Groß Dietmanns eine eigene Tracht gegeben haben.

Nach der Verkostung des Dirndlweiberlikörs erzählte die Waldviertler Kräuterpädagogin und Unterstützerin und Sponsorin Eunike Grahofer in ihrem Vortrag, wie aus dem Waldfrauenkraut der Waldmeister wurde, aus den alten Frauendreissigern, warum Michaeli für das Wurzelgraben wichtig ist und über die Weihnachtszeit.

Der Dirndlweiber Tee ist ab sofort für eine Spende bei Silvia Friedl unter 0664 559 20 19 erhältlich. Die Grundkosten konnten alle mit Sponsoring aufgestellt werden, so wird der Reingewinn zur Gänze Waldviertler Familien zu Gute kommen.

Was brennt dir unter den Fingernägeln? Nutz die Chance und stell genau deine Frage persönlich Johanna Mikl-Leitner.Was brennt dir unter den Fingernägeln? Nutz die Chance und stell genau deine Frage persönlich Johanna Mikl-Leitner.Was brennt dir unter den Fingernägeln? Nutz die Chance und stell genau deine Frage persönlich Johanna Mikl-Leitner.
Video 3

Bezirksblätter Regionsgespräche
Gesucht: Deine Frage an Johanna Mikl-Leitner!

Hat Johanna Mikl-Leitner Sebastian Kurz überredet zurückzutreten? Wieviel Geld fließt in die ländlichen Gemeinden? Und können wir uns den ökologischen Wandel überhaupt leisten? NIEDERÖSTERREICH. Egal, welche Frage dir unter den Nägeln brennt, die BEZIRKSBLÄTTER sorgen dafür, dass du Antworten bekommst. Und zwar direkt  von Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner. Näher dran - Sondersendung zu den RegionsgesprächenChefredakteur Christian Trinkl erklärt in der Näher dran-Sendung vom 12. Oktober...

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen