Hausschachen - Mehr als Golf
Feriencamp und Profisport im Golfclub Weitra

Wer Lust auf einen Eisbecher hat, macht einen Spaziergang und kommt mit der ganzen Familie ins Clubhaus, sitzt auf der Terrasse und schaut, wie alle anderen, auf den Hausschachenteich. Zu diesem Zeitpunkt sind die Mittagstischgäste schon wieder weg. Genauso haben sich Inge und Gerhard Seidl das vorgestellt und nennen es treffend: „Mehr als Golf“.
Ein Golfplatz mit Hotel, Restaurant und Liegewiese neben einer Freizeitanlage mit Freibad, Beachvolleyball, Street-Soccer-Platz und kleinem Skaterpark. Das sind die allerbesten Bedingungen, Kinder und Jugendliche von 5 bis 16 Jahren in das Golf- und Freizeitcamp einzuladen. Headpro und PGA Golf Professional Paul Rosiny übernimmt die Rasselbande höchst persönlich, für jeweils 5 Stunden an 4 Tagen, im Juli und August. Natürlich wird Golf gelernt und gespielt, allerdings nicht den ganzen Tag. Tretbootfahren, ein Bad im Teich oder Fußball machen genauso Spaß. Bis jetzt sind auch noch Plätze frei. Einfach das Golfzentrum anrufen und anmelden.

Der Golfclub Weitra möchte sich im sportlichen Bereich wieder gut positionieren. Dazu gehört Jugendarbeit und auch die Ausrichtung von ÖGV Turnieren, wie z.B. Mannschaftsmeisterschaften unterschiedlicher Altersklassen, die lange nicht mehr stattgefunden haben. Auf dem Platz sind die Vorbereitungen dafür deutlich spürbar. Neue Maschinen für die Platzpflege wurden angeschafft, Abschläge verändert und Grüns schneller gemacht. Weitere Verbesserungen zugunsten der Spielfreude und Optik werden nach und nach umgesetzt.

Jetzt ist alles so gut vorbereitet und etabliert, dass sich der Platz mit einer guten Infrastruktur, nach außen präsentieren kann. Gerne möchte die Familie Seidl mit den Unternehmen im Waldviertel kooperieren und einen Beitrag zur Stärkung der Region leisten. Für diese Arbeit ist Alfred Kern die perfekte Besetzung. Seit 20 Jahren ist er Clubmanager verschiedener Anlagen im Waldviertel und weiß genau wovon er redet, was in der Region funktioniert und wo Potentiale liegen. Er kennt Land und Leute gut, ist auch außerhalb des Waldviertels, in der Golfwelt, gut vernetzt und startete die neue Herausforderung als Clubmanager im Jänner 2019.

Anfang Juni präsentierte Alfred Kern den Golfclub Weitra, mitsamt seinem idealen Umfeld, der PGA of Austria. Eine gute, sportliche Anlage hat Besucher und Aufmerksamkeit verdient. Genauso haben das Alexander Rueber und Clemens Dvorak von der PGA of Austria auch gesehen. Deshalb wird vom 08. – 09. Oktober 2019 die prestigeträchtige PGA of Austria Masters am Hausschachenteich ausgetragen. Die 30 besten Spieler der PGA of Austria Tour Saison werden um den Titel spielen.

Am 07. Oktober haben Freizeitgolfer die Gelegenheit am ProAm Turnier teilzunehmen, mit einem PGA Professional zu spielen und den schönen Tag auf der Players Party zu feiern.

Die PGA of Austria Masters ist auch für Nichtgolfer ein sehenswertes Ereignis und bestens geeignet den Golfsport hautnah zu erleben. Auf zahlreiche Besucher des Feriencamps, der Golfanlage und der Gastronomie freuen sich die Hausschachen Teams.

Ent-Decke Verein - Marion Schumann

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen