FF-Fest, Herrenseeplatzl und Buchhandlung Stark

113Bilder

GMÜND. Die mit Spannung erwartete Eröffnung der neuen Gmünder Buchhandlung Stark Buch in den Räumlichkeiten des ehemaligen „Hopferl“ wurde vergangenen Dienstag begangen. Bgm. Otto Opelka, Vizebgm. Gottfried Libowitzky, Stadtpfarrer Rudolf Wagner, Hausherr Franz Pilz, WK-Obmann Peter Weissenböck und LA Konrad Antoni stellten sich u.a. als Gratulanten bei Birgit und Reinhard Stark ein.
KOTTINGHÖRMANNS. Die FF Kottinghörmanns veranstaltete vergangenes Wochenende das traditionelle FF-Fest. Für zünftige Musik sorgten sowohl die „Brauntaler“ als auch die Alpencasanovas“. Unzählige Besucher kamen unter anderem auch, um sich das Sonnwendfeuer-Spektakel in der Mitte des Ortsteiches anzusehen.
LITSCHAU. Vergangene Woche wurde das Herrnseeplatzl in Litschau feierlich und offiziell eröffnet. Bgm. Otto Huslich und der Chef der Brauerei Schrems, Karl Trojan, übernahmen den feierlichen Bieranstich. Zahlreiche Gäste genossen bei Gratiswürsteln & köstlichem Gerstensaft einen gemütlichen Abend. Unter den Gästen unter anderem SchrammelKlang-Intendant Zeno Stanek, die Gemeinderäte Horst Preissler und Helmut Böhm, Tischlermeister Werner Schwingenschlögl, Johannes Heißenberger und viele weitere Gewerbetreibende.
Werbung

Autor:

Eva Jungmann aus Gmünd

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!


Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.