Gemeindewanderung in Bad Großpertholz

BAD GROSSPERTHOLZ. Auch die "Gesunde Gemeinde" Bad Großpertholz beteiligte sich bei der landesweiten Aktion "Wandern mit Andern". 18 Personen wanderten gemeinsam vom Gemeindeamt Richtung Angelbach, über Eisenwerk und Friedenthal auf den 1017m hohen Nebelstein, der seit den letzten Jahren ein Rundumpanorama bietet und somit ein beliebtes und lohnendes Ausflugsziel in unserer Heimat ist. Nach einem guten Mittagessen in der Nebelsteinhütte ging es gestärkt über Himmelreich, Althütten, über den Arra nach Harmanschlag und weiter über einen Höhenweg Richtung Breitenberg wieder nach Bad Großpertholz zurück. So mancher Schwammerlliebhaber kam auf dem Weg auf seine Kosten. Im Vordergrund stand jedenfalls die Geselligkeit bei gesunder Bewegung in der Natur.
Für 22. Oktober 2017 ist eine Herbstwanderung in und ums Hochmoor Karlstift geplant.
Ausgangspunkt ist diesmal der Parkplatz beim Stierhüblteich mit Start um 13 Uhr.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen