Großschönau: Kultur im Kulturstadl

Die Jugendtrachtenkapelle ist eines DER Kulturaushänge-Schilder in Großschönau.
  • Die Jugendtrachtenkapelle ist eines DER Kulturaushänge-Schilder in Großschönau.
  • Foto: privat
  • hochgeladen von Eva Jungmann

GROSSSCHÖNAU. Mitten im Zentrum von Großschönau haben die Mitglieder der Jugendtrachtenkapelle Großschönau in den 90er Jahren in tausenden freiwilligen Arbeitsstunden den alten Pfarrstadel saniert und darüber hinaus im Jahre 2014 eine Kulturwerkstätte errichtet. Vielseitige kulturelle Veranstaltungen werden seither in einem wunderbaren Ambiente mit einzigartiger Akustik angeboten.
Der Kulturstadel ist nicht nur Austragungsort für internationale Musikfestivals mit namhaften Orchestern aus Südafrika, USA, Japan, Australien, Israel, Taiwan oder Europa sondern auch eine Location, in der unter anderem Willi Resetarits, die Kabarettisten Weinzettl und Rudle oder Musical-Star Alexander Goebel mit Band aufgetreten sind, ORF-Frühschoppen aufgezeichnet wurden und Feste der Pfarre und der Musikkapelle sowie die traditionellen Oster-und Flohmärkte abgehalten werden.
Die benachbarte Kulturwerkstätte und der Verein „großARTig Großschönau“ unter Obmann Josef Gratzl sorgen alljährlich für ein buntes, abwechslungsreiches Kulturprogramm. Konzerte mit dem Musiker und Gitarrevirtuosen Hari Stojka, der Wiener Tschuschenkapelle, Lesungen mit Erwin Steinhauer oder Heinz Marecek, Kabarettabende mit Gernot Kulis oder den Comedyhirten sowie Kammermusik- und Vortragsabende locken viele Gäste aus nah und fern und sorgen für neue, kräftige Impulse im Waldviertler Grenzraum. Heuer feiern die legendären „Stehaufmandl´n“ in Großschönau noch ihr 30-jähriges Bühnenjubliäum. Im Juni wird Shooting-Star Norbert Schneider mit Band ein weiteres Highlight sein, wenn er seine Musikshow „Georg Danzer – eine Hommage“ präsentiert.

Autor:

Eva Jungmann aus Gmünd

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.