Harbach: Arbeitsloser bedrohte Taxilenker und schlug Scheibe ein

HARBACH. Ein 41-Jähriger ließ sich mit Taxi nach einem Weihnachtsmarktbesuch in Weitra zu sich nach Hause nach Harbach bringen und zahlte nur einen Teil des Fuhrlohns. Danach bedrohte er den Taxilenker aggressiv verbal und durch Ballen der Fäuste und schlug die Seitenscheibe des Taxis ein. Die Schadenshöhe ist derzeit unbekannt.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen