Herbstlicher Reviergang der NNÖMS Schrems

Am 31. Oktober begleiteten die Schülerinnen und Schüler der 2. Klassen der Neuen Niederösterreichischen Mittelschule Schrems die Jäger Rudolf Hobbiger und Kurt Spiesmaier in das herbstliche Jagdrevier Pürbach. Die im Biologie-Unterricht erarbeiteten Inhalte wurden auf diesem Wege erlebbar gemacht. Besonders eindrucksvoll zeigten sich die aktuellen Einflüsse der Natur auf den Lebensraum des Wildes. Auf dem Programm standen auch noch die Bestimmung von Tierspuren und die Vorstellung unserer vielfältigen heimischen Wildarten. Zur besseren Veranschaulichung dienten verschiedene Präparate, welche so manches Wildtier für die Kinder also richtig „begreifbar“ machten.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen