Kulturfrühling scharrt in Starlöchern

Gernot Kulis bringt Vereinssaal Hirschbach zum Toben.
  • Gernot Kulis bringt Vereinssaal Hirschbach zum Toben.
  • Foto: Manfred Baumann
  • hochgeladen von Eva Jungmann

HIRSCHBACH (eju). Auch im kommenden Kulturfrühling kommen Kulturliebhaber in Hirschbach wieder auf ihre Kosten, bunt und vielseitig ist das Programm. Der Startschuss fällt am 2. 3. mit einem Kabarett der Gruppe "KawaReh" zum Programm-Thema "Inselhüpfen". Mit Kultur wenig, mit Sicherheit umso mehr hat der Vortrag "Sicherheit im privaten Bereich" von und mit dem Bezirkspolizeikommando Gmünd zu tun (5. März).
Wer den Micromann liebt, kommt am 24. März mit Gernot Kulis  und "Herkulis" auf seine Kosten. Ein Comedy-Abend mit starken Pointen eines schlagfertigen Gernot Kulis. Karten sollten Sie unbedingt jetzt schon reservieren!
Auch für das Kabarett "Lebhaft" mit Alex Kristan sollten Sie sich rechtzeitig Karten sichern, wer zu spät bestellt, muss auf einen heiteren Abend 6. April  verzichten. Karten für alle Veranstaltungen gibt es unter: karten@kultur-hirschbach.com. Nähere Infos unter www.kultur-hirschbach.co und am Kulturhandy: 0664/9202792.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen