NÖGKK lud zum Krafttraining

Vortragender Helmut Brunner-Plosky, Silvia Meier, Rene Preissl.
  • Vortragender Helmut Brunner-Plosky, Silvia Meier, Rene Preissl.
  • Foto: privat
  • hochgeladen von Eva Jungmann

GMÜND. Wer kennt das nicht: Der Nacken ist verspannt, der Rücken schmerzt … Ursachen sind meist einseitige Belastung, zu wenig Ausgleichsbewegung und Stress. Richtig dosiertes Krafttraining schafft Linderung: Die Muskulatur wird gekräftigt, in der Folge können sich Figur und Haltung verbessern sowie Leistungsfähigkeit und Wohlbefinden steigern. Die NÖ Gebietskrankenkasse (NÖGKK) bot gemeinsam mit dem Institut für medizinische und sportwissenschaftliche Beratung (IMSB Austria) einen kostenlosen Schnupperkurs zum richtigen Krafttraining. Nach einer kurzen theoretischen Einführung standen in der praktischen Einheit effiziente Übungen für zu Hause im Mittelpunkt.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen