Waldenstein stellt auf LED Straßenbeleuchtung um

WALDENSTEIN. In Waldenstein legt man sehr viel Wert auf Umweltschutz. Dazu zählt auch ein sparsamer Stromverbrauch. Diesen garantieren unter anderem moderne Straßenbeleuchtungssystem der LED-Technologie. "Die Ausschreibungsphase ist vorüber, aktuell werden entsprechende Leuchtmittel bestellt", berichtet Bürgermeister Alois Strondl im BB-Gespräch. Die Gemeinde investiert etwa 220.000 Euro für die Umstellung im gesamten Gemeindegebiet, also inklusive der sieben Katastralgemeinden. Dreihundert Lichtpunkte sollen getauscht werden. In den kommenden zehn Jahren übernimmt die Firma, die die Ausschreibung gewonnen hat und die Leuchtmittel tauscht, auch zusätzlich und gratis sämtliche, anfallende Wartungs- und allfällige Reparaturkosten.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen