Benefiz Veranstaltung
Eltern werden Eltern sein

Den Flohmarkt in Mondsee hat Hildegard Bell organisiert.
4Bilder
  • Den Flohmarkt in Mondsee hat Hildegard Bell organisiert.
  • Foto: Foto August Schwertl
  • hochgeladen von August Schwertl

Benefiz Veranstaltung

Den gemeinnützigen Verein "Eltern werden Eltern sein" gibt es seit 2018, er hat seinen Sitz in Weitra. Er wirkt hauptsächlich im nördlichen Waldviertel, in den Bezirken Gmünd, Waidhofen/Thaya und Zwettl.
Hauptziel des Verein ist es, Drehscheibe zu sein für Menschen, die Eltern werden oder Eltern sind, mit dem Schwerpunkt "Early Life Care", also Schwangerschaft, Geburt und erste Lebensjahre. Es gibt regelmäßige Elterncafe´s, die den Erwachsenen die Möglichkeit geben, sich auszutauschen während die Kinder um sie herumwuseln, Elternbildungsangebote (Kurse, Workshops und Vorträge) und die Möglichkeit, sich von einem multiprofessionellen Team zu allen Themen rund um Elternschaft beraten zu lassen. Die Prävention von familiärer, sexueller und struktureller Gewalt ist in unseren Statuten verankert und es ist uns ein Anliegen, alle möglichen Tabuthemen anzusprechen und besprechbar zu machen.
Der Verein engagiert sich zudem für sozioökonomisch benachteiligte und armutsgefährdete Eltern, indem wir "Babyerstausstattungsboxen" zusammenstellen und diese den Familien kostenlos überlassen.


Den Flohmarkt in Mondsee

hat meine Mutter Hildegard Bell organisiert, die sich als Vereinsmitglied sehr für unsere Ziele einsetzt. Die Einnahmen aus den Standmieten des Flohmarkts sowie der Erlös aus der Versteigerung und aus dem Verkauf von Kaffee und Kuchen beläuft sich auf rund €1500.-. Dieser Betrag erlaubt dem Verein die Umsetzung weiterer Projekte für Familien im nördlichen Waldviertel.
Obfrau
Mag.a Sophie Herzog,

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen