Weiße Fahne beim Hundeclub Schrems
Prüfung der Frühjahrskurse und Clubmeisterschaft

Die Clubmeister 2021 des HC Schrems
2Bilder

Durch den Corona bedingten Lockdown starteten die Kurse beim Hundeclub Schrems um rund einen Monat verzögert. Nach wochenlanger Arbeit und intensivem Training konnten nunmehr die Prüfung der Frühjahrskurse sowie die Clubmeisterschaft stattfinden.
Die zwei- und vierbeinigen Prüfungsteilnehmer meisterten ihre Abschlussprüfung unter den wachsamen Augen des ÖHU-Leistungsrichters Kurt Schifkowitz am 17. Juli.

Die Ergebnisse im Detail:

Mit einem „vorzüglich“ absolvierten Annika Dumser mit Amy, Andreas Fischer mit Chub Kanene`s Haja Musta sowie Alexandra Dumser mit Just Gipsi des Costys du Tornberg die Prüfung Begleithunde I. Mit einem „sehr gut“ beendeten Sarah Winkler mit Socke, Alexandra Schwei mit Yoshi und Sandra Sabelko mit Taylor die Abschlussprüfung. Ein „gut“ erreichten Johann Leitgeb mit Cora und Martina Haider mit Amy.
Ein „vorzüglich“ für ihre Leistungen im Breitensport erhielten Susanne Kranz-Merta mit Daphne, Nicole Dressler mit Shuri und Stefanie Altmann mit Ella. Ein „sehr gut“ erreichte Gertrude Freitag mit Cora.
Die Sonderprüfung SPFH I absolvierten Verena Asenbaum mit Dakota vorm Rabenwald und Christian Zimmel mit Lenny mit einem „sehr gut“.
Mit einem „vorzüglich“ beendete Barbara Bozek mit Amazintg Toco Alyosha die Prüfung AG 2 large.
Beim Jugendveranlagungstest erreichten alle Teilnehmer ein „vielversprechend“. Mit dabei waren Thessa Dafert mit Minnie, Tamara Gabler mit Mia, Jakob Haidvogl mit Nala, Kerstin Hobecker mit Marvel, Gabriele Homolka mit Luna, Martina Zach mit Billy und Lisa Zibusch mit Ivy

Zum 38. Mal wurde am 18. Juli die Clubmeisterschaft des HC Schrems ausgetragen. Die Bewertung wurde von ÖHU-Leistungsrichter Kurt Schifkowitz vorgenommen, der an beiden Veranstaltungstagen seitens des HC Schrems von Isabella Bozek, Ferdinand Gutlederer, Denise Zwölfer und Anja Lavicka unterstützt wurde.

Die Clubmeister 2021:

Begleithunde I– Loretta Böhm mit Milow
Agility – Barbara Bozek mit Amazing Toco Alyosha
Breitensport- Ferdinand Gutlederer mit Abby

Auch die übrigen Turnierteilnehmer in den diversen Kategorien schlugen sich tapfer bei der Clubmeisterschaft und verfehlten oft nur knapp die für den Clubmeistertitel erforderliche Punkteanzahl.

Zum Vergnügen der Zuseher absolvierten zum Ende der Veranstaltung die Teilnehmer an der Clubmeisterschaft, sowie Mitglieder des Vereines, einen „Tunnellauf“. Dabei war ein Parcour zu bewältigen, bei dem die Hunde durch aufgestellte Agility-Tunnel laufen mussten. Den sportlichen Sieg trugen Babsi Bozek und Cevin davon.

Mit der Siegerehrung und einen gemütlichen Ausklang der Clubmeisterschaft verabschiedete sich der Hundeclub Schrems in eine kurze Sommerpause.

Die Clubmeister 2021 des HC Schrems
Die Teilnehmer an der Prüfung der Frühjahrskurse mit ÖHU-Leistungsrichter Kurt Schifkowitz

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen