3. Platz ASKÖ ESV Schrems

Die Stockschützen des ASKÖ ESV Schrems erreichten beim Nachtturnier am 09.08.2013 in Weikertschlag den hervorragenden dritten Platz.
Erstmals in diese Saison spielten sie mit dem Brüder Christian und Günther Müller, das Quartett ergänzten Bieringer Gerald und Blesky Franz.
Wegen der schlechten Wetterlage konnte nur in der Halle gespielt werden.
Die zehn Mannschaften wurden in zwei Gruppen geteilt.
Der ASKÖ ESV Schrems spielte mit ESV UMDASCH Amstetten,
USC Grafenschlag, SG ATSV Eugenia ESV Kollersdorf und SV Waidhofen in einer Gruppe.
Die ersten beiden Spiele gegen Grafenschlag und Amstetten gingen verloren.
Aber gegen Waidhofen liefen die Müller Brüder zu Höchstform auf und Dank einer soliden Leistung von Bieringer und Blesky wurde Waidhofen geschlagen. Die Entscheidung um den zweiten Platz in der Gruppe, den Amstetten ungeschlagen gewann, fiel im letzten Spiel zwischen SG ATV Eugenia ESV Kollersdorf und ASKÖ ESV Schrems. Der ASKÖ ESV Schrems musste klar siegen um mit der Quote den Lokalrivalen abzufangen. Die ersten zwei Kehren wurden gleich mit 7:0 gewonnen, danach konnten die Spieler des ASKÖ ESV Schrems das Spiel locker zu Ende spielen und siegten 27:5. Ausschlaggebend war die wieder gewonnene Sicherheit von Christan Müller, der bei den ersten Spielen mit seinen Sportgerät Schwierigkeiten hatte und sich ein paar Mal in Stockwerfen versucht hat. Der zweite Platz in der Gruppe bedeutet, Finalspiel um den dritten Platz.
Im Finalspiel um den dritten Platz, erwarteten die Schremser der
SSV Lichtenau. Schrems gewann ganz sicher mit 29:5.

Autor:

Simone Göls aus Krems

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.