Hundesport: Erfolgreiche Saison abgeschlossen

Das Team der Chaoten: Iris Bozek, Claudia Schwing, Jennifer Achleitner, unten: Albin Merzdovnik und Eva Janetschek.
2Bilder
  • Das Team der Chaoten: Iris Bozek, Claudia Schwing, Jennifer Achleitner, unten: Albin Merzdovnik und Eva Janetschek.
  • Foto: privat
  • hochgeladen von Eva Jungmann

SCHREMS/MAISSAU. Am 31. Oktober trat Iris Bozek mit Ihrem Malinoisrüden Ash beim Turnier der Silbernen Rebe in Traiskirchen an. In der Einzelwertung reichte es für die Schremserin leider nicht für einen Podestplatz, aber die Teamkollegin Jennifer Achleitner erreichte den 3. Platz. Da aber das gesamte Team souveräne Leistungen zeigten, konnten „Die Chaoten“ (Albin Merzdovnik, Eva Janecek, Claudia Schwing, Jennifer Achleitner und Iris Bozek) in der Mannschaft den 2. Rang erreichen. Für die Chaoten war diese Saison ein erfolgreiches Jahr. Immerhin erreichten Sie folgende Stockerlplätze: Einzeln: Sieben 1. Ränge
, acht 2. Ränge, neun 3. Ränge; Mannschaft: Zwei 2. Ränge
, sechs 3. Ränge.
Das gesamte Team war für diese Ergebnisse bei 13 Turnieren österreichweit vertreten. Nachdem die Mannschaften das ganze Jahr über tolle Leistungen zeigte erreichten sie auch den 3. Platz im ÖGV-BGH-Cup (vier Turniere über das ganze Jahr).
Iris Bozek ist froh ein Teil dieses Teams zu sein und bedankt sich hiermit bei allen die dies ermöglichen. (Birgit Obermaier, Albin Merzdovnik, Eva Janecek, Claudia Schwing, Jennifer Achleitner, Ingrid Leidinger, Jessica Dörr, Caroline und Susanne Patej, Monika und Erwin Harrauer und Doris Bartuschek). Auch ein großes Dankeschön an den Fanclub Gerlinde Merzdovnik, Oswald Hammer und Werner Burtscher. Die Chaoten gehen nun in die wohl verdiente Winterpause und freuen sich aber schon auf die nächste Turniersaison.

Das Team der Chaoten: Iris Bozek, Claudia Schwing, Jennifer Achleitner, unten: Albin Merzdovnik und Eva Janetschek.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen