SC Gmünd: Kurioses Tor kostet 2 Punkte!!!!!

die Pollak-Tween´s, rechts der 2-fache Torschütze Benjamin Pollak (19)
  • die Pollak-Tween´s, rechts der 2-fache Torschütze Benjamin Pollak (19)
  • Foto: Alexander Tanzer
  • hochgeladen von Dietmar Haumer

Rund 400 Zuseher sahen eine überlegene Gmünder Mannschaft, welche trotz der Umstellungen (3 Spieler fehlten), klar den Ton angab. So fiel auch in der 4. Minute schon das 1:0: nach schöner Vorarbeit von Michal Kanak, schoss der, diesmal von Beginn an spielende, Benjamin Pollak unhaltbar ein! Bereits in der 23. Minute waren es wieder diese Beiden, welche die 2:0 Führung herstellten. In der 33. Minute konnten dann die Herzogenburger überraschend den Anschlusstreffer erzielen. In der 2. Halbzeit kam es dann in der 70. Minute zur kuriosen Schiedsrichter Entscheidung: nach einem zweifelhaften Foulpfiff des Schiedsrichters, kam es zu einer Diskussion zwischen diesem und einigen Gmünder Spielern sowie dem Gmünder Goali! Plötzlich nahm ein Herzogenburger den Ball und schoss ins leere Gmünder Tor! Der Schiedsrichter ließ diesen Treffer gelten und trotz rollender Angriffe der Gmünder bis zur letzten Minute blieb es daher beim 2:2. Wieder einmal wurde eine gute Mannschaftsleistung nicht belohnt!

Autor:

Dietmar Haumer aus Gmünd

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!


Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.