Sportlandesrätin Bohuslav gratuliert Stefan Fegerl zu großartigen Leistungen

DIETMANNS. Was das niederösterreichische Tischtennisaushängeschild Stefan Fegerl in den letzten Wochen geleistet hat ist wirklich einzigartig. Zuerst holte er sich bei der Europameisterschaft in Russland den Titel mit der österreichischen Mannschaft und zusätzlich den Sieg im Doppel-Bewerb mit seinem portugiesischen Partner Joao Monteiro. Dabei wurde im Finale die rein österreichische Paarung Habesohn/Gardos in die Schranken gewiesen. Ein paar Wochen später schlug Fegerl als Zugabe bei den Polish Open auch den amtierenden Olympiasieger und die Nummer 1 der Welt Zhang Jike und war erst im Finale durch dessen Landsmann Fan Zhendong zu stoppen. Nebenbei bringt der junge Niederösterreicher auch Woche für Woche großartige Leistungen in der Champions League und der heimischen Bundesliga für seinen Verein „Weinviertel Niederösterreich“ und belegte Ende Oktober den zweiten Platz bei der Wahl zum niederösterreichischen Sportler des Jahres.
„Ich möchte Stefan im Namen von SPORT.LAND.Niederösterreich herzlich zu den von ihm gezeigten Leistungen der letzten Wochen gratulieren. Besonders freut mich, dass wir mit ihm nicht nur einen fantastischen Sportler in unseren Reihen haben, sondern auch ein großes Idol für den niederösterreichischen Tischtennis-Nachwuchs“, so Sportlandesrätin Dr.in Petra Bohuslav.

Du möchtest kostenlos einen Fortsetzungsroman lesen und wöchentlich solche oder ähnliche Infos aus deinem Bezirk bekommen?

Dann melde dich für den meinbezirk.at-Newsletter an.

Gleich anmelden

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Weitere Beiträge aus dem Bundesland

Martin Locher hat Anfang Februar ein neues Album veröffentlicht.
Aktion Video 4

Gewinnspiel
Die Bezirksblätter verlosen 10 handsignierte CDs von Martin Lochers neuem Album "Hamweh"!

Der Tiroler Sänger Martin Locher hat Anfang Februar sein neues Album auf den Markt gebracht. Bald tourt er auch wieder durch Niederösterreich. Und damit die Niederösterreicher einen kleinen Vorgeschmack kriegen, verlosen die Bezirksblätter 10 handsignierte CDs des neuen Albums "Hamweh".  NÖ. Quarantäne machte das Unmögliche möglich. Geschrieben, komponiert und aufgenommen im Schlafzimmer erschien am 5. Februar 2021 das neue Album. Auf dem dritten Album ertönen 12 Musiktitel des österreichischen...

Aktuell

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen