Weitra
FSG-Fraktionssitzung mit Nationalrat Rudolf Silvan

FSG Waldviertel und NAbg. Rudolf Silvan (Mitte)
  • FSG Waldviertel und NAbg. Rudolf Silvan (Mitte)
  • Foto: FSG Waldviertel
  • hochgeladen von Katrin Pilz

Die sozialdemokratischen Gewerkschafter (FSG) tagten im Brauhaus in Weitra.

WEITRA. Die FSG-Bezirksvorsitzenden aus Waidhofen an der Thaya und Gmünd, Andreas Hitz und Werner Müller, sowie Gewerkschaftssekretär Reinhold Schneider, durften sich nicht nur über rege Beteiligung bei der Fraktionssitzung freuen, sondern konnten auch SPÖ-Nationalratsagebordneten Rudolf Silvan in ihrer Mitte begrüßen.

Heiß diskutiert wurden Herausforderungen und Neuigkeiten in der Arbeitnehmervertretung sowie die kommenden Gehaltsverhandlungen, bei denen die Gewerkschafter ein dickes Plus für die Arbeitnehmer im Waldviertel fordern, sowie tagesaktuelle Themen, "Fehlentscheidungen der Regierung" und Lösungsvorschläge. Auch die "ökosoziale" Steuerreform, die laut Silvan diesen Namen nicht verdient habe, war Thema. Im Vorfeld der Tagung wurde die Firma NBG in Gmünd und nach einem gemeinsamen Abendessen die Nachtwächterführung in Weitra besucht.

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?

Werde Regionaut!

Jetzt registrieren

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen