05.02.2018, 12:03 Uhr

16. Heimhilfe-Lehrgang in St. Leonhard/Hw. erfolgreich abgeschlossen

(Foto: privat)
Am 18. Jänner 2018 legten 15 Teilnehmer/Innen des bereits 16. Heimhilfe-Lehrganges in
St. Leonhard am Hornerwald die kommissionelle Abschlussprüfung ab.
Es gratulierten Vizebürgermeister Gerhard Steinböck, Akademieleiterin Brigitta Sepia-Gürtlschmidt, Leopoldine Hofer-Wecer, sowie Klassenvorständin Daniela Stadler, den Absolvent/Innen: Kniend v.l.n.r.: Julia Wagner (Groß Gerungs), Simona Mihalkova (CZ-Satov), Olivia Mayrhofer (Horn) und Gabriele Huber (Bad Traunstein), 1. Reihe stehend v.l.n.r.: Akademieleiterin Brigitta Sepia-Gürtlschmidt, Tamara Zeder-Winkelbauer (Rodingersdorf), Maria Gratzl (Eggern), Elisabeth Popp (Waidhofen/Thaya), Leopoldine Hofer-Wecer, DGKP und Klassenvorständin Daniela Stadler., 2. Reihe stehend v.l.n.r.: Vizebürgermeister Gerhard Steinböck, Manuela Schöchtner (Eggenburg), Sascha Kernstock (Zwettl), Nicole Leitner (Unterthumeritz), Nicole Einfalt (Arbesbach), Silvia Rentenberger (Groß Gerungs), Andrea Heinrich (Auggenthal), David Dornhackl (Grainbrunn) und Gertrude Götz (Arbesbach).
ACHTUNG: Nächste Heimhilfe-Ausbildung startet am 04. Juni 2018! Plätze sind noch frei!
Nähere Infos erhalten Sie unter www.isl-akademie-noe.at oder 0664/143 27 96.
0
Weitere Beiträge zu den Themen
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.