14.10.2014, 08:17 Uhr

57 Teilnehmer an der geführten Wanderung

(Foto: Foto: privat)
Bei traumhaftem Herbstwetter fand eine geführte Wanderung der Gesunden Gemeinde Bad Großpertholz statt. 57 Personen lockte das Wetter aus dem Haus und wanderten gemeinsam vom Feststadel Reichenau über Binderberg, Sternhof, Liesenhof und Sperrhof zur Haltestelle Bruderndorf, von wo es mit der Schmalspurbahn nach Steinbach weiterging. Abschließend stärkte sich die Gruppe im Gasthaus Winter in Steinbach von der ca. zehn Kilometer langen Wanderung. Das Foto zeigt die Wandergruppe auf dem höchsten Punkt der Wanderung, dem Binderberg (1015 m).
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.