16.10.2014, 10:29 Uhr

Betonmischer-Sattelschlepper auf kurvenreicher Strecke umgekippt

STEINBACH. Ein 41-Jähriger LKW-Lenker fuhr mit einem Betonmisch-Wagen, der mit vier Kubikmetern Mischbeton beladen war, von Steinbach kommend Richtung Langegg. Am Ausgang einer stark ansteigenden scharfen Linkskurve kippte der Betonmischer auf die rechte Seite in einen angrenzenden Wald. Der Lenker gab als Ursache dafür zu hohe Geschwindigkeit und Fahrfehler an. Beim Umstürzen des Sattelkraftfahrzeuges wurde das Führerhaus im Bereich der Windschutzscheibe durch einen Baum stark beschädigt. Der Lenker erlitt dadurch Abschürfungen bzw. Schnittwunden beider Arme. Die Bergung erfolgte durch den Zulassungsbesitzer und der FF Steinbach. Die Straße war für die Dauer der Bergung von 14.30 Uhr bis 17 Uhr gesperrt.
0
Weitere Beiträge zu den Themen
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.