10.10.2017, 13:50 Uhr

Caritas-Sozialstation Schweiggers-Kirchberg feierte Kranken-Gottesdienste

(Foto: privat)
KIRCHBERG. Durch die Initiative der Caritas-Sozialstation Schweiggers-Kirchberg wurde in der Pfarrkirche Schweiggers am 28. September 2017 ein festlicher Kranken-Gottesdienst gefeiert. Pater Bernhard Prem zelebrierte die Hl. Messe. Die musikalische Gestaltung übernahm der Chor der Volksschule Schweiggers unter der Leitung von Frau Volksschullehrerin Heidi Stangl.
Im Rahmen dieser Messfeier wurde auch das Sakrament der Krankensalbung gespendet.
Im Anschluss wurde zu einem gemütlichen Beisammensein in den Pfarrhof eingeladen.
Bei schönem Wetter nutzten viele Kirchenbesucher dieses Angebot und stärkten sich bei Kaffee und Kuchen. Für viele ältere Menschen war dieses Erlebnis eine willkommene Abwechslung vom Alltag. Mit dem Reinerlös der Spenden werden wieder Pflegebehelfe für die Sozialstation Schweiggers-Kirchberg angekauft.

Am Foto:  vorne links Samuel u. Julian Fuchs, Bernhard u. Lisa Krecek
Tanja Berger, Einsatzleiterin DSBA Nicole Steindl, Süß Frieda, Kaplan Pater Bernhard Prem, Maria Wimmer, Josefa Glaser, Schmid Erika, Leopold u. Mathilde Polzer, Maria Tauber, Josef Grünsteidl, Henriette Polzer, Maria Pöhn, Johann Weissensteiner, Franz u. Anna Hobiger, Elisabeth Pölzl, Weber Elfriede, Sandra Baumgartner, Helga Wojnar, Manuela Polzer, Gerlinde Gretz, Marion Gruber, Jaquline Gruböck, Anita Kolm, Diana Rincon Ramirez, Monika Pichler, Bettina Kellner-Hofmann, Kerstin Riha, Camelia Bodner,
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.