24.01.2018, 20:56 Uhr

Die 25. Ballnacht war ein voller Erfolg!

Siegerehrung der originellsten Socke 2018
Am Freitag, den 19.01. 2018 veranstalteten die wir.niederösterreicherinnen Ortsgruppe Heidenreichstein ihren 25. Söckelball in der Kutscherklause in Eggern.

Die Landtagsabgeordnete Margit Göll eröffnete die Ballnacht. Der „Grünbacher Willi“ sorgte für musikalische Unterhaltung.

Vizebürgermeisterin Margit Weikartschläger moderierte die Prämierung zur originellsten Socke und kürte gemeinsam mit Anni Böhm und der Vorjahressiergerin Anni Lirnberger die neue Siegerin von 2018, Frau Redl Gertrude aus Eberweis. Mit selbstgestrickten und aufwändigen Verzierungen versehen Socke konnte Sie die Jury und das Publikum überzeugen. Als Preis erhielt sie die Wandersocke, die sie im nächsten Jahr wieder weiterreichen soll und einen gut gefüllten Geschenkskorb der Fleischerei Edinger.

Die Mehlspeisen waren wie jedes Jahr köstlich und wunderschön. Auch die Tombolapreise, die die Wirtschaftsbetriebe zur Verfügung gestellt hatten, konnten sich sehen lassen.

Ein voller Erfolg war auch die Mitternachtseinlage des SV Eberweis. Teilbezirksobfrau Marianne Houschko und ihre Stellvertreterinnen Elisabeth Süß und Inge Lechner freuten sich über den großartigen Erfolg und planen bereits mit ihrem Team voller Elan den Söckelball 2019.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.