04.04.2017, 14:50 Uhr

EATON siegte beim Betriebs-Meisterschaftskegeln

Die Sieger und Siegerinnen der Bezirkskegelmeisterschaft mit Bezirksstellenleiter Michael Preissl und ÖGB Sekretär Reinhold Schneider. (Foto: privat)
Die AK Niederösterreich - Betriebsmeisterschaft im Kegeln fand am 01.04.2017 für den Bezirk Gmünd im Vereinssaal in Hirschbach statt. Bei den Herren kam das Team der Firma Eaton (823 Kegel) auf Platz eins, gefolgt von der Mannschaft der Firma Leyrer & Graf (769 Kegel) und den dritten Platz erreichte das Team der Firma Öko und Sanierungsbau (687 Kegel). Bei den Damen erreichte das Team Eaton I 743 Kegel und Eaton II 678 Kegel. Die Einzelwertung bei den Damen gewann Appel Helga (215 Kegel), gefolgt von Wunsch Helga (197 Kegel) und dritte wurde Tanzer Ulrike (191 Kegel). Die Einzelwertung bei den Herren gewann Bruckner Norbert (Fa. Eaton ) mit 222 Kegel, zweiter wurde Birbach Eric (Fa. Eaton) ebenfalls mit 222 Kegel, dritter wurde Steininger Franz (Fa. Leyrer & Graf ) mit 212 Kegel.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.