08.02.2018, 14:56 Uhr

Ein ereignisreiches Jahr war das Kalenderjahr 2017

(Foto: privat)
GMÜND. Über die Aktion "GmünderInnen helfen GmünderInnen" konnten 18 Personen geholfen werden. Ob Haushaltsgeräte, Mietrückstände, Kinderartikel sowie Gutscheine zum Einkaufen wurden den Notleidenden zur Verfügung gestellt. "An dieser Stelle möchten wir uns bei allen Spendern sowie den Waldviertler Motorradfreunden und dem SC Gmünd für ihre Unterstützung recht herzlich bedanken, durch diese Hilfe konnte ein Betrag in der Höhe von über 3.000 Euro bereitgestellt werden", so die Organisatoren unisono.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Weitere Beiträge zu den Themen
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.